Kontakt-Info

 

GS am Teichenweg

Teichenweg 26 - 28

37574 Einbeck

 

Tel.:   05561/3 139 723

Fax:   05561/3 139 725

GS-am-Teichenweg@t-online.de

 

Impressum

 

Internes

 

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DER GRUNDSCHULE AM TEICHENWEG

 

 

CIMG4323

 

 ____________________________________________________________________________________________

 

PHANTASTISCHE AUFTRITTE NACH EINER SEHR GELUNGENEN PROJEKTWOCHE

 

In der Woche vom 11.02. - 15.02.2019 fand an der Grundschule am Teichenweg zum ersten Mal eine Projektwoche zum Thema "Tanzen" statt. In Zusammenarbeit mit der musa Göttingen besuchten alle Schüler täglich zwei Stunden lang einen der vier Workshops. Die vier Tanzlehrer Marianne, Linda, Andreas und Cengiz boten dabei die Workshops "Modern dance", "Hip Hop", "Jonglage/Akrobatik" und "Breakdance" an. Von der ersten Minute an hieß es gut aufpassen und mitmachen, um den Anschluss in den anspruchsvollen Choreografien nicht zu verlieren. Einige der Schülerinnen und Schüler kamen dabei ganz schön ins Schwitzen und plagten sich den ein oder anderen Tag mit etwas Muskelkater.

Doch der Einsatz zahlte sich aus. Am Freitag Mittag waren Eltern und Geschwister in die Turnhalle eingeladen, um zu bewundern, was ihre Sprösslinge die Woche über gelernt hatten. Die Begeisterung und der Beifall waren groß. In einer sehr abwechslungsreichen Präsentation zeigten die Kinder akrobatische Leistungen, gutes Timing bei ihren Einzel- und Gruppendarbietungen und vor allem viel Anstrengungsbereitschaft.

Großen Dank sprach Jutta Wittkugel (kommisarische Schulleitung) vor allem Janine Herbst aus, die das Projekt an die Schule geholt hatte. Aber auch den durchführenden Kollegen, Tanzlehrern und unserem Hausmeister Goran Oljaca, für die Vorbreitung der Übungsräume und der Turnhalle.

 

Hier geht es bald zu den Bildern...

____________________________________________________________________________________________

 

NEUE BERATUNGSZEITEN IM ZWEITEN HALBJAHR

 

Im zweiten Schulhalbjahr gibt es veränderte Sprechzeiten bei unserer Beratungslehrerin Daniela Gebel.

Sie findet nun am Dienstag und Mittwoch in der fünften Stunde (11.40 - 12.25 Uhr), sowie weiterhin nach persönlicher Vereinbarung statt.

Terminwünsche können über den Briefkasten vor dem Beratungsraum oder eine Mail an gebel@gs-am-teichenweg.de erfolgen.

 

____________________________________________________________________________________________

BYE, BYE MRS. MARK

 

____________________________________________________________________________________________

 

AUTORENLESUNG

 

Am 15. Januar 2019 durften unsere Schüler Teil einer sehr gelungenen Autorenlesung werden. Zu Gast war in diesem Jahr der Autor Günther Liebergesell. In zwei Lesungen - einmal für die erste und zweite Klasse, einmal für die dritte und vierte Klasse - stellte Herr Liebergesell seine Bücher "König Kugelbauch" und "Forest Fear" vor. Die Kinder hörten ihm gefesselt zu und konnten gar nicht glauben, wie schnell die Zeit verging.

 

gnther liebergesell

 

Die Autorenlesungen werden alle zwei Jahre vom Förderverein der Schule gesponsert.

____________________________________________________________________________________________

 

HERZLICH WILLKOMMEN KATJA HEßLER; AUF WIEDERSEHEN HANNELORE KABELITZ

 

Unsere langjährige pädagogische Mitarbeiterin Hannelore Kabelitz verabschiedete sich in ihren wohlverdienten Ruhestand. Viele Jahre betreute sie Kinder an der Grundschule am Teichenweg und sprang immer wieder ein, wenn Krankheitswellen das Kollegium überrollten. Vielen Dank für deine Arbeit und alles Gute für deinen Ruhestand!

Die Betreuungsgruppe von Hannelore Kabelitz übernimmt Katja Heßler. Frau Heßler arbeitet bereits seit ein paar Jahren im Rahmen des Projektes "Kinder stark machen" mit einigen unserer Schüler intensiv zusammen. Nun wird sie darüber hinaus auch die Aufgaben von Frau Kabelitz übernehmen. Wir wünschen dir viel Erfolg und viele schöne Jahre bei uns an der Schule!

___________________________________________________________________________________________

 

ROTKÄPPCHEN UND DER WOLF

 

___________________________________________________________________________________________

 

SPENDENLAUF

 

 spendenlauf an der gsat k

Zum ersten Mal seit Bestehen der Grundschule am Teichenweg fand an unserer Schule ein großer Spendenlauf statt. Ziel des Events war es, so viele Runden wie möglich, und damit auch so viel Geld wie möglich, zu erlaufen. Denn von dem erlaufenem Geld soll der Schulhof der Schule attraktiver gestaltet werden. Dazu hatten sich einige Lehrkräfte im Vorfeld mit dem Förderverein der Schule zusammengesetzt, bei dem diese Idee auf großes Interesse stieß. Gemeinsam organisierten sie kurzum den ersten Spendenlauf, der zu einem großen Erfolg wurde. Etwa 6400 Euro kamen zusammen! Ein riesen Erfolg! Im Frühjahr werden nun zwei ausgewählte Motive (Mensch-ärgere-dich-nicht und eine Multiplikationstafel) auf dem Schulhof aufgebracht werden können. 1000 Dank an alle Helfer, Spender und natürlich Läufer!!!

 

Hier geht es bald zu den Bildern...

 ___________________________________________________________________________________________

 

GETREIDEPROJEKT DER DRITTEN KLASSEN

 

Die Klassen 3a und 3b nahmen mit ihren Klassenlehrerinnen Daniela Gebel und Hannah-Franziska Kopp am Getreideprojekt des Käsehofes Landolfshausen teil.

In dem ersten Teil des Projektes fuhren die beiden Klassen, begleitet von vielen helfenden Eltern, gemeinsam zum Käsehof. Dort setzten sich die beiden Klassen mit den verschiedenen Getreidesorten auseinander, stellten selbst Haferflocken her und lernten, woher der Strohhalm seinen Namen hat. Höhepunkt der Tagesfahrt war das Ernten des Getreides. Die Kinder durften in Kleingruppen und unter Beobachtung der Erwachsenen mit einer Sichel selbst Getreide fachmännisch ernten und dann zu Garben zusammen binden. Anschließend wurden die Garben noch zu Hocken zum Trocknen aufgestellt. Den Abschluss des Tages bildete ein gemeinsamer Erntetanz, der allen Beteiligten viel Freude bereitete.

Der zweite Teil des Projektes fand an unserer Schule statt. Hier folgte nun das Dreschen, Mahlen und Verarbeiten des geernteten Getreides. Mit einem Dreschflegel wurde zunächst das Getreide aus den Ähren gedroschen. Anschließend wurde das Korn von der Spelze getrennt und das Korn zu Mehl verarbeitet. Aus dem Mehl konnten die Kinder dann selbst Knäckebrot herstellen, das vorzüglich schmeckte.

 Hier geht es bald zu den Bildern...

____________________________________________________________________________________________

 

HERZLICH WILLKOMMEN PAULINA SCHÜRHOFF

 

In diesem Schuljahr erhalten wir wieder wunderbare Unterstützung durch eine Bundesfreiwilligendienstlerin.

Paulina Schürhoff war selbst viele Jahre Schülerin der Grundschule  am Teichenweg und kehrt nun als Abiturientin zurück.

 

 

Um sich ideal auf ihr Studium als Grundschullehrerin und die damit verbundenen Herausforderungen vorzubereiten, absolviert sie ihr einjährigen Praktikum an unserer Schule. Dabei wird sie hauptsächlich in den beiden ersten Klassen unterstützen und zahlreiche Erfahrungen sammeln können. Aber auch in der Betreuung und im Ganztag wird Paulina Schürhoff ihren Einsatz finden.

 

 

 


 

Termine

 

- Fördervereinssitzung -

 

Am 20.02.2019

findet in der Mensa

der Schule um 20.00 Uhr

die nächste Sitzung statt.

 

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

 

____________________

 

- Schultanztreffen -

 

Am 22.02.2019 findet das jährliche Schultanztreffen in der Stadionhalle statt.

Die Klassen 2a, 3a und 4a werden mit ihren Klassenlehrerinnen ebenfalls einen Beitrag zeigen.

Auch hier ein herzliches Willkommen.

 

____________________

 

- Rosenmontag -

 

Am 04.03.2019 ist Fasching an unserer Schule.

Die Kinder können gern verkleidet zur Schule kommen.

An diesem Tag findet kein Ganztag statt.

 

____________________




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.6 templates web hosting Valid XHTML and CSS.